Veranstaltungen im Wahlkreis

Kiezspaziergang zum Thema Mieten.
Kiezspaziergang zum Thema Mieten.
Kiezspaziergang zum Thema Mieten.

Im eigenen Wahlkreis fest verankert zu sein und es auch zu bleiben – das ist eine der großen Herausforderungen jede(r)s Abgeordneten. Deshalb widme ich mich regelmäßig den aktuellen Entwicklungen vor meiner Haustür im Rahmen verschiedener Veranstaltungsformate. Besonders am Herzen liegen mir die Stadtteiltage: Hier wird bei der Gestaltung dieses Tages ein inhaltlicher Schwerpunkt mit der Konzentration auf ein ganz bestimmtes Gebiet meines Wahlkreises kombiniert. Eine Übersicht über die vergangenen Stadtteiltage und die Einladung zu meinem nächsten finden Sie unten auf dieser Seite. 

Meine Wahlkreistage leben natürlich vor allem von der aktiven Teilnahme all derer, die hier wohnen, arbeiten, Kinder großziehen, älter werden und sich engagieren und deshalb genau wissen, was diesen Teil Berlins ausmacht und wo die Hilfe der Politik gefragt ist. Auch wenn ich die sofortige Lösung aller Probleme nicht versprechen kann, zuhören und mich dort beherzt einzubringen, wo es mir möglich ist, das ist für mich eine Selbstverständlichkeit.

 

Neue Ausstellung und Veranstaltungsreihe: Keine Heldengeschichten. 25 Jahre nach der Gründung der SDP

Keine Heldengeschichten. 25 Jahre nach der Gründung der SDP
Keine Heldengeschichten. 25 Jahre nach der Gründung der SDP
Keine Heldengeschichten. 25 Jahre nach der Gründung der SDP
01.09.2014 | Eine neue Ausstellung, begleitet von einer kleinen Veranstaltungsreihe, findet Platz im Bürgerbüro von Dr. Clara West: Dieses Jahr jährt sich nicht nur der Fall der Berliner Mauer zum 25. Mal. Der Herbst '89 war in vielerlei Hinsicht ereignisreich. Am 7. Oktober 1989 wurde zum ersten Mal eine neue Partei in der DDR gegründet - die Sozialdemokratische Partei (SDP). Im Gespräch mit denjenigen, die diese neue Partei damals aufgebaut haben möchte...Weiterlesen

Kulturstaatssekretär Tim Renner und Clara West, MdA, besuchen gemeinsam Atelierhaus in der Prenzlauer Promenade 149-152

Tim Renner und Clara West diskutieren mit Künstlern des Atelierhauses (Bild von Ina Sangenstedt)
Tim Renner und Clara West diskutieren mit Künstlern des Atelierhauses (Bild von Ina Sangenstedt)
Tim Renner und Clara West diskutieren mit Künstlern des Atelierhauses (Bild von Ina Sangenstedt)
28.08.2014 | Am 27.8.2014 besuchte der neue Kulturstaatssekretär Tim Renner gemeinsam mit Clara West das Atelierhaus in der Prenzlauer Promenade 149-152. Brennendes Thema in der Diskussion mit den Künstlerinnen und Künstlern aus dem Haus war, wie man es als Atelierhaus dauerhaft sichern kann. Treuhänderisch verwaltet wird das 6 stöckige Gebäude, welches früher zur Akademie der Wissenschaften der DDR gehörte, seit 2007 Jahren vom Liegenschaftsfonds Berlin...Weiterlesen

Wahlkreistag: Wie wird die Greifswalder Straße seniorengerechter?

Nikolaus Carsten und Clara West im Gespräch mit SeniorInnen
Nikolaus Carsten und Clara West im Gespräch mit SeniorInnen
Nikolaus Carsten und Clara West im Gespräch mit SeniorInnen
03.05.2013 | Diese Frage stellte sich Clara West am vergangenen Dienstag, den 30.04.2013 gemeinsam mit ihren Kollegen Nikolaus Karsten, MdA und Matthias Böttcher, (seniorenpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion Pankow). In Fortsetzung ihrer Veranstaltungsreihe zur Entwicklung der Greifswalder Straße haben die drei im Rahmen eines Wahlkreistages Seniorinnen und Senioren am Rande des Wochenmarktes an der Greifswalder Straße dazu befragt. Ältere Mitbürgerinnen...Weiterlesen

Wahlkreistag zum Thema Gewerberäume mit Matthias Köhne

Matthias Köhne und Clara West auf ihrem Gewerberundgang bei tape.tv
Matthias Köhne und Clara West auf ihrem Gewerberundgang bei tape.tv
Matthias Köhne und Clara West auf ihrem Gewerberundgang bei tape.tv
24.01.2013 | Am Freitag vergangene Woche trafen sich Weißenseer Anwohner und Gewerbetreibende zusammen mit dem Pankower Bezirksbürgermeister Matthias Köhne und dem Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen in der SPD Max Neumann zum 2. Wahlkreistag von Dr. Clara West.* Vor dem Hintergrund des Themas „Fehlende Gewerberäume und steigende Mieten“ wurde zuerst ein ca. 2-stündiger Rundgang zu drei ortsansässigen Unternehmen der Kreativbranche...Weiterlesen

Lebhafte Diskussion beim zweiten Runden Tisch „Greifswalder Straße“

Rundgang durch die Genossenschaft am Ostseeplatz
Rundgang durch die Genossenschaft am Ostseeplatz
Rundgang durch die Genossenschaft am Ostseeplatz
17.04.2012 | Trotz aufziehendem Regen traf sich am 29. März eine interessierte Gruppe von Mietern vor dem Restaurant „Zur Haxe“ in der Erich-Weinert-Straße, um gemeinsam mit Clara West , Matthias Böttcher (BVV) und Iris Spranger (Sprecherin für Bauen, Wohnen und Mieten im Berliner Abgeordnetenhaus) einen Rundgang durch die an die Greifswalder Straße angrenzenden Wohngebiete zu unternehmen. Neben den drei SPD-Mandatsträgern standen auch Vertreter von GEWOBAG...Weiterlesen

Berliner Unternehmerinnen sprachen mit Manuela Schwesig über die schwierige Gratwanderung in der (Solo-)Selbständigkeit

Manuela Schwesig trifft Unternehmerinnen in Pankow
Manuela Schwesig trifft Unternehmerinnen in Pankow
Manuela Schwesig im Gespräch mit Unternehmerinnen
13.09.2011 | Clara West hatte die Unternehmerinnen zum Gespräch mit der stellvertretende SPD-Bundesvorsitzenden ins Café Mosaik in der Greifenhagener Straße eingeladen. Es wurde schnell Tacheles geredet: Das Bild von den gutverdienenden Selbständigen, die sich locker aus der gesetzlichen Kranken- und Rentenversicherung verabschieden, bekam mächtige Risse. Denn oft ist das Eigenkapital klein, und ebenso oft ist der Berufsweg voller Brüche. Oft sind...Weiterlesen

Seiten

Veranstaltungen im Wahlkreis abonnieren