Veranstaltungen im Wahlkreis

Kiezspaziergang zum Thema Mieten.
Kiezspaziergang zum Thema Mieten.
Kiezspaziergang zum Thema Mieten.

Im eigenen Wahlkreis fest verankert zu sein und es auch zu bleiben – das ist eine der großen Herausforderungen jede(r)s Abgeordneten. Deshalb widme ich mich regelmäßig den aktuellen Entwicklungen vor meiner Haustür im Rahmen verschiedener Veranstaltungsformate. Besonders am Herzen liegen mir die Stadtteiltage: Hier wird bei der Gestaltung dieses Tages ein inhaltlicher Schwerpunkt mit der Konzentration auf ein ganz bestimmtes Gebiet meines Wahlkreises kombiniert. Eine Übersicht über die vergangenen Stadtteiltage und die Einladung zu meinem nächsten finden Sie unten auf dieser Seite. 

Meine Wahlkreistage leben natürlich vor allem von der aktiven Teilnahme all derer, die hier wohnen, arbeiten, Kinder großziehen, älter werden und sich engagieren und deshalb genau wissen, was diesen Teil Berlins ausmacht und wo die Hilfe der Politik gefragt ist. Auch wenn ich die sofortige Lösung aller Probleme nicht versprechen kann, zuhören und mich dort beherzt einzubringen, wo es mir möglich ist, das ist für mich eine Selbstverständlichkeit.

 

Clara West und Dennis Buchner laden ein zur Veranstaltung "Konflikte rund um den Kuczynski-Park" am 25. Mai

16.05.2018 | Liebe Anwohnerinnen und Anwohner, seit einiger Zeit gibt es vermehrt Konflikte zwischen verschiedenen Nutzergruppen des Jürgen-Kuczynski-Parks und Anwohnern. Wir, Clara West und Dennis Buchner, beide Pankower Abgeordnete des Berliner Abgeordnetenhauses, haben uns deshalb schon vor einigen Wochen mit verschiedenen Akteuren zusammengesetzt, um über die Konflikte rund um den Park zu sprechen. Nun wollen wir gemeinsam mit der Polizei, dem...Weiterlesen

Bürgerdialog mit Michael Müller am 22. Mai in der Seniorenstiftung Prenzlauer Berg

Michael Müller und Clara West auf dem Balkon des Roten Rathauses.
Michael Müller und Clara West auf dem Balkon des Roten Rathauses.
Michael Müller und Clara West auf dem Balkon des Roten Rathauses.
16.05.2018 | Im Rahmen eines Stadtteiltages meines Kollegen Tino Schopf findet am 22. Mai um 19 Uhr ein Bürgerdialog zum Thema " 530 Tage Rot/Rot/Grün - Erfolgsmodell oder Dauerbaustelle? " mit Michael Müller in der Seniorenstiftung Prenzlauer Berg statt. Gemeinsam mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern aller Pankower Wahlkreise, wollen wir der Frage nachgehen: Was haben wir geschafft? Was hat die Rot-Rot-Grüne Koalition in den ersten zwei Jahren für Berlin...Weiterlesen

Infoabend für MieterInnen der Deutschen Wohnen - Teil II

Das Bürgerbüro war bis zum letzten Platz belegt.
Das Bürgerbüro war bis zum letzten Platz belegt.
Das Bürgerbüro war bis zum letzten Platz belegt.
17.04.2018 | Aktualisierung: Wie bei der letzten Veranstaltung angekündigt, gab es mittlerweile ein Folgetreffen. Die inhaltlichen Ergänzungen hieraus finden Sie am Ende des Textes. Voll war es, als Clara West und Dennis Buchner gemeinsam zur Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der Deutschen Wohnen geladen hatten. Wie nicht anders zu erwarten, schlugen die Wellen auch gleich zu Beginn hoch. MieterInnen aus den unterschiedlichsten Wohnblöcken...Weiterlesen

Mit Clara West im Naturkundemuseum

Tristan - der neue Star im Naturkundemuseum!
Tristan - der neue Star im Naturkundemuseum!
Tristan - der neue Star im Naturkundemuseum!
22.02.2018 | In regelmäßigen Abständen lädt Clara West interessierte Bürgerinnen und Bürger ihres Wahlkreises zu Besuchen bedeutender Berliner Einrichtungen mit anschließendem Hintergrundgespräch. Diesmal ging es ins Naturkundemuseum. Der Leiter des Hauses Johannes Vogel führte die Gruppe persönlich durch das Haus, auch ein Blick hinter die Kulissen wurde gewährt. Beindruckend war dabei, einmal einen ganz anderen Eindruck der Dimension des Hauses zu bekommen...Weiterlesen

Clara klingelt - neues Format im Wahlkreis ab Februar 2018

Vielleicht klingelt es bald auch an ihrer Tür!
Vielleicht klingelt es bald auch an ihrer Tür!
Vielleicht klingelt es bald auch an ihrer Tür!
01.02.2018 | Immer wieder mache ich im Wahlkampf positive Erfahrungen damit, an den Türen in meinem Wahlkreis zu klingeln. Oft sind die Menschen sehr überrascht, aber durchaus positiv. Auch für mich bieten diese Begegnungen immer wieder Spannendes und Unerwartetes. Auf jeden Fall lerne ich dabei viel über meinen Wahlkreis und die Menschen, die in ihm leben. Deswegen möchte ich diese Besuche auch in einem festen Format außerhalb des Wahlkampfes fortführen...Weiterlesen

Gemeinsam in ein neues Jahr - Neujahrsempfang 2018

Begrüßung durch Clara West und Ramona Pop.
Begrüßung durch Clara West und Ramona Pop.
Begrüßung durch Clara West und Ramona Pop.
11.01.2018 | Ein Jahr voller politischer Herausforderungen liegt hinter uns. Ein Anlass, mich bei Allen zu bedanken, die mich in vielfältiger und manchmal kritischer Weise unterstützt und begleitet haben. Mein mittlerweile traditioneller Neujahrsempfang gemeinsam mit Matthias Böttcher (Mitglied der SPD-Fraktion in der BVV Pankow) am 6.1.2018 war die erste Gelegenheit in diesem Jahr, alte und neue Gesichter aus dem Kiez und der Politik zu treffen. Ehrengäste...Weiterlesen

Gemeinsame Märchenlesung von Clara West und Raed Saleh

Politiker erzählen Märchen
16.11.2017 | Zum 28. Mal laufen derzeit die Berliner Märchentage - ein toller Erfolg für diese Veranstaltungsreihe, die einmal ganz klein gestartet war, um sich der Verbreitung und Pflege von Märchen zu verschreiben. Diesmal war das große Thema, das alle Veranstaltungen miteinander verbunden hat » Die Liebe ist eine Himmelsmacht – Märchen von Liebe und Hass «. Wie bereits in den zwei Jahren davor haben sich Raed Saleh (Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion...Weiterlesen

Alles rund um das Thema Verkehr: Ein kalter, aber sonniger Stadtteiltag an der frischen Luft.

Bei strahlendem Sonnenschein treffen wir uns und starten unseren Verkehrsrundgang.
Bei strahlendem Sonnenschein treffen wir uns und starten unseren Verkehrsrundgang.
Bei strahlendem Sonnenschein treffen wir uns und starten unseren Verkehrsrundgang.
10.11.2017 | Der gemeinsame Stadtteiltag von Clara West und dem Abgeordneten des Nachbarwahlkreises Tino Schopf widmete sich diesmal ganz dem Thema Verkehr. Gäste waren gleich zu Beginn neben zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern auch die Bezirksverordnete Claudia Hakelberg sowie ein Vertreter des örtlichen Polizeiabschnittes. Bei der ersten Station, dem S-Bahnhof Greifswalder Str. wurde schnell deutlich, dass der Umstieg zwischen Tram und S-Bahn nur sehr...Weiterlesen

Bürger, Politik und Wirtschaft gemeinsam unterwegs rund um den Antonplatz

Rona Tietje (Wirtschaftsstadträtin), Tino Schopf (MdA) und Clara West (MdA) luden zum Rundgang über den Antonplatz.
Rona Tietje (Wirtschaftsstadträtin), Tino Schopf (MdA) und Clara West (MdA) luden zum Rundgang über den Antonplatz.
Rona Tietje (Wirtschaftsstadträtin), Tino Schopf (MdA) und Clara West (MdA) luden zum Rundgang über den Antonplatz.
19.07.2017 | "Wie geht es weiter mit dem Antonplatz?" - Diese Frage haben sich Clara West und Tino Schopf genau ein Jahr nach ihrem ersten gemeinsamen Rundgang im Sommer 2016 rund um den Antonplatz gestellt. Mit dabei waren auch diesmal wieder Herr Nils Busch-Petersen, Geschäftsführer des Handelsverbandes Berlin-Brandenburg , sowie Kai-Uwe Agatsy, Vorsitzender der IG City Weißensee . Neu dazu kamen diesmal Rona Tietje in ihrer Funktion als...Weiterlesen

Kiezspaziergang rund um die Weißenseer Spitze zeigt: Hier wäre Bürgerbeteiligung wirklich sinnvoll

Los geht´s vor der Brotfabrik.
Los geht´s vor der Brotfabrik.
Los geht´s vor der Brotfabrik.
29.05.2017 | Kiezspaziergänge bieten immer eine gute Gelegenheit, sich vor Ort im Wahlkreis ein Bild von einem Sachverhalt zu machen, der viele umtreibt und angeht. Deshalb trefen sie auch meist auf ein interessiertes Publikum. Beim Kiezspaziergang rund um die Weißenseer Spitze, zu dem Clara West gemeinsam mit dem ansässigen Kiezverein "IG Weißenseer Spitze" eingeladen hatte, zeigte sich dies wieder einmal eindrücklich. Gekommen waren rund 40 interessierte...Weiterlesen

Seiten

Veranstaltungen im Wahlkreis abonnieren