Ausstellungen

Regelmäßig: Ausstellungseröffnungen im Bürgerbüro.
Regelmäßig: Ausstellungseröffnungen im Bürgerbüro.
Regelmäßig: Ausstellungseröffnungen im Bürgerbüro.

Mein Bürgerbüro liegt mitten im Kiez und bietet viele weiße Wände, da lag der Gedanke nahe: Hier ist viel Platz zum Ausstellen!

In diesem Sinne haben wir seit der Eröffnung begonnen, regelmäßig Bilder, Photos oder Anderes aus dem Kiez und der näheren Umgebung auszustellen.

Zu den Eröffnungsabenden und den Austellungen selbst, die immer ca. 6-8 Wochen laufen, sind alle Nachbarinnen und Nachbarn herzlich eingeladen - zum Bilder anschauen, diskutieren oder einfach ein Glas zum Feierabend miteinander zu trinken. Informationen zu den laufenden und vergangenen Ausstellungen finden Sie hier, unter dem Text.

Gerne laden wir Sie auch direkt zu den Ausstellungseröffnungen ein, bitte wenden Sie sich in diesem Fall unter Kontakt an mein Bürgerbüro!

Vernissage mit nachdenklichem Thema und guter Musik

Diesmal gibt es nicht nur Bilder, sondern auch zahlreiche "dreidimensionale" Ausstellungsstücke.
Diesmal gibt es nicht nur Bilder, sondern auch zahlreiche "dreidimensionale" Ausstellungsstücke.
Diesmal gibt es nicht nur Bilder, sondern auch zahlreiche "dreidimensionale" Ausstellungsstücke.
29.03.2017 | Nach langer Zeit fand im Bürgerbüro von Clara West endlich wieder einmal eine Ausstellungseröffnung statt. Den Rahmen der Veranstaltung mit dem Titel "Mensch und Zukunft" gestaltete diesmal die Violonistin Mia Bodet mit klassischen Werken. Sie bot eine beeindruckende Darstellung und sorgte dafür, vorbeigehende Passanten ins Büro zu locken. Zahlreiche Nachbarn, Freunde und Bekannte des Künstlers nutzten den Anlass, um zu einem netten Abend...Weiterlesen

Masoud Ali Schaiwani: "Sehnsucht"

"Sehnsucht" nach der Heimat
"Sehnsucht" nach der Heimat
"Sehnsucht" nach der Heimat
29.05.2015 | Ab dem 12. Juni werden im Bürgerbüro unter dem Titel "Sehnsucht" die Fotografien von Masoud Ali Schaiwani gezeigt, der uns seine Heimat Afghanistan in wunderschönen Bildern und Eindrücken näher bringen wird. Die Ausstellung steht ganz unter dem Motto des Landes - lassen Sie Sich ein wenig entführen in eine Gegend dieser Welt, die es lohnt, auch einmal aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten als dem der schlechten Nachrichten aus der...Weiterlesen

Hot steel IS surreal - Neue Ausstellung im Bürgerbüro eröffnet

Ausstellungseröffnung Roy Woelfer - Vorstellung durch Max E. Neumann
Ausstellungseröffnung Roy Woelfer - Vorstellung durch Max E. Neumann
Ausstellungseröffnung Roy Woelfer - Vorstellung durch Max E. Neumann
17.02.2015 | Die nun mittlerweile fünfte Vernissage im Bürgerbüro von Clara West zeigt Werke des Künstlers Roy Frederick Woelfer. Begleitet von den Klängen der „industrial music“ stellte Woelfer dem Publikum seine Bilder von Industriekultur und Stahlwerken vor. Seine Kunst – Acryl auf Leinwand – zeigt in eindrucksvollen Farben und Größen die Kraft und Bewegung, die unserer industrialisierten Welt innewohnt. Roy Frederick Woelfer macht seit 1990 die „Steel...Weiterlesen

Roy Frederick Woelfer: "hot steel IS surreal"

Foto von Kim Harris: Roy Frederick Woelfer vor einem seiner Bilder
Foto von Kim Harris: Roy Frederick Woelfer vor einem seiner Bilder
Foto von Kim Harris: Roy Frederick Woelfer vor einem seiner Bilder
26.01.2015 | Roy Frederick Woelfer macht seit 1990 die „Steel Mill-Series“, eine komplexe Werkreihe in aufwendigem Acryl auf Leinwand, zum Teil seines künstlerischen Schaffens. Er zitiert in seinen Arbeiten den avantgardistischen Gedanken des italienischen Futurismus vom Beginn des letzten Jahrhunderts, in dem er Räumlichkeit und die Kraft der Bewegung aufgreift. Zugleich sind die Einflüsse der amerikanischen Kunstströmung des Präzisionismus in Woelfers...Weiterlesen

"Gruppe Berlin"

Gruppe Berlin
Gruppe Berlin
Gruppe Berlin
01.12.2014 | G RUPPE BERLIN Wir sind eine Berliner Künstlergruppe. Unsere Stammkünstler sind Paul Ralph Nagi, René Melzer und Mitch Savage. Wir tauschen uns regelmäßig auch mit Gastkünstlern aus, die sich bei unseren Ausstellungen und Performances beteiligen. Ausgangspositionen Die unterschiedlichen Ausgangspositionen der Künstler von ART LOVE DIGGER suchen ach neuen Formen einer zukünftigen Kunstrichtung. Nichts ist wirklich neu, nur Variation im Kontext...Weiterlesen

Neue Ausstellung und Veranstaltungsreihe: Keine Heldengeschichten. 25 Jahre nach der Gründung der SDP

Keine Heldengeschichten. 25 Jahre nach der Gründung der SDP
Keine Heldengeschichten. 25 Jahre nach der Gründung der SDP
Keine Heldengeschichten. 25 Jahre nach der Gründung der SDP
01.09.2014 | Eine neue Ausstellung, begleitet von einer kleinen Veranstaltungsreihe, findet Platz im Bürgerbüro von Dr. Clara West: Dieses Jahr jährt sich nicht nur der Fall der Berliner Mauer zum 25. Mal. Der Herbst '89 war in vielerlei Hinsicht ereignisreich. Am 7. Oktober 1989 wurde zum ersten Mal eine neue Partei in der DDR gegründet - die Sozialdemokratische Partei (SDP). Im Gespräch mit denjenigen, die diese neue Partei damals aufgebaut haben möchte...Weiterlesen

Sebastian Kalabis - »Und mittendrin Malta«

Und mittendrin Malta
Und mittendrin Malta
Und mittendrin Malta
11.07.2014 | Stille Momente und ruhevolle Impressionen – Eingefangen in ­einem Inselstaat mit Europas dritthöchster Bevölkerungs­dichte. Das Originelle und Schöne zeigen, aber auch leise Kritik zu üben, ist Sebastian Kalabis Devise, wenn er auf Malta & Gozo unterwegs ist. Seine Fotografien zeigen die Einzig­artigkeit der Inseln, aber auch die zerstörerischen Aus­wirkungen durch den Menschen.Weiterlesen

Mein Ex-Onkel Andi

Mein Ex-Onkel Andi
Mein Ex-Onkel Andi
Mein Ex-Onkel Andi
10.07.2014 | mein ex-onkel Andi Mein Ex-Onkel Andi wurde 2013 von Katalin Pöge und Michael Zander gegründet. Als Mein Ex-Onkel Andi arbeiten sie gemeinsam im Kontext des öffentlichen Raums. Grundlage ihrer Arbeit bildet vorgefundenes Material, von Straßenplakaten bis zu Postwurfsendungen. Diese Materialien sind lokale und temporäre Zeugnisse des Kulturlebens. Die Berliner Kultur wird buchstäblicher Untergrund neuer Arbeiten. Mit Holzschnitten bedruckt...Weiterlesen
Ausstellungen abonnieren