Ausstellung im Bürgerbüro "Voll der Osten" wird verlängert

Wir laden zu einer Bilderreise in die Zeit der Teilung ein.
Wir laden zu einer Bilderreise in die Zeit der Teilung ein.
Wir laden zu einer Bilderreise in die Zeit der Teilung ein.

VOLL DER OSTEN – Leben in der DDR

Eine Fotoausstellung von Harald Hauswald mit Texten von Stefan Wolle, herausgegeben von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und OSTKREUZ Agentur der Fotografen.
Aufgrund des hohen Interesses lassen wir die Bilder noch länger hängen. Kommen Sie gerne vorbei!
 
 
 

Neuen Kommentar schreiben

Einfacher Text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.